Wolfram Janzer

Preisträger Hugo-Häring-Auszeichnung Ostwürttemberg 2011

Winterdienststützpunkt Neubau BetriebsgebäudeStraßenmeisterei Geislingen

Böhmenkirch

Wolfram Janzer

Winterdienststützpunkt Neubau BetriebsgebäudeStraßenmeisterei Geislingen

Böhmenkirch
Projekt
Winterdienststützpunkt Neubau Betriebsgebäude Straßenmeisterei Geislingen
Architekt
Staatliche Hochbauamt Ulm Entwurf und Projektleitung
Bauherr
Bundesrepublik Deutschland vertr.dr. Bundesministerium für Verkehr, Bau u. Stadtentwicklung vertreten durch Regierungspräsidium Stuttgart vertreten durch Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Bundesbau Baden-Württemberg Staatliches Hochbauamt Ulm

Der Betriebshof ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass mit einfachen Mitteln, diese oft vernachlässigten Bauaufgaben, architektonisch anspruchsvolle Akzente in einer ansonsten von belangloser Industriearchitektur geprägter Umgebung setzen können. Mit großer Könnerschaft werden hier kostengünstige Materialien zu einander in Harmonie gesetzt, so dass ein sehr ausgewogenes, feines und gut detailliertes Gebäude entsteht; Mit etwas großer Geste rahmt die holzverkleidete Attika eine wohlproportionierte Komposition von einfachen, industriell gefertigten Materialien ein.

Wolfram Janzer
Wolfram Janzer
Wolfram Janzer
Wolfram Janzer

Preisträger

Hugo-Häring-Auszeichnung Ostwürttemberg 2011